AndyMo zeigt mit ihre SoulFoodArt zeitgenössische Malereien im SWR Funkhaus in Mainz

Die expressiven Malereien und Paperworks sind intensive Momentaufnahmen, die Lebensmittel prall und sinnlich darbieten.
AndyMo zelebriert dabei die kurzen Momente des glücklichen Genießens und nutzt gleichzeitig in ihrer Bildsprache, zeitgenössische Elemente, wie z. B. EAN- und QR-Codes, um auf soziale und wirtschaftliche Verhältnisse aufmerksam zu machen.
»Essen ist mehr als nur simple Nahrungsaufnahme. Essen ist das Spiegelbild unserer Kultur und reflektiert unseren Umgang mit dem Leben und unseren Ressourcen. Essen bedeutet Gemeinschaft, Inspiration und Kommunikation und ist eine Verschmelzung von schönen Momenten, Kreativität und Leidenschaft.
Essen ist Bildung und Leben mit allen Sinnen«.

Zu dieser Philosophie der Künstlerin eröffnete die SWR Kultur-Redaktion von Landesart mit einer "genussvollen” Vernissage, die Ausstellung ”Kunst in der Kantine - von AndyMo”.